01 / Task

In die erste abklingende Corona-Phase soll der Einzelhandel wieder in den Fokus der Heidelberger:innen gerückt werden. Die vergangenen Monate haben dem Online-Handel in die Karten gespielt, aber der Einkauf vor Ort stärkt nicht nur die regionale Wirtschaft, er bringt auch Persönlichkeit, Individualität und Erfahrung mit sich. Das soll in einer Kampagne in die Stadt getragen werden.

02 / Prozess

Wir entwickeln auf Basis der momentanen Covid-Situation eine Kampagne für den lokalen Einzelhandel. Es gilt die Pflicht einen Mundschutz in geschlossenen Räumen zu tragen und die Menschen sind nach wie vor Zurückhaltend beim Einkauf vor Ort. Wir legen den Fokus der Kampagne auf die Augen und auf die vertrauten Personen aus den Unternehmen.

03 / Ergebnis

Es entsteht der Claim "Wir lesen Ihnen Ihre Wünsche von den Augen ab." Mit Christian Buck als Fotograf fotografieren wir die Protagonist:innen direkt in den Geschäften vor den bekannten Produkten immer mit dem Fokus in den Augen. So entsteht eine extrem ansprechende, nahbare und sehr persönliche Kampagne. Die Bilder werden als klassische Plakate in der kompletten Region ausgespielt, zudem gibt es mehrere Großflächen die wir mit der Kampagne bespielen und selbstverständlich nutzen PRO Heidelberg und die Einzelhändler die Kampagne in Ihren Social-Media Kanälen. Auf Grund des großen Erfolgs der ersten Serie, wird eine weitere Serie im Herbst 2021 mit weiteren Protagonist:innen produziert.

Ähnliche Projekte:

März 15, 2020
Syntax | CID

Realisierung des Kongresses Customer Innovation Day (CID)

Zum Projekt
Juni 20, 2023
Volksbank Kurpfalz Geschäftsbericht 2022

Die Volksbank Kurpfalz eG vertraute uns zu Jahresbeginn 23 nicht nur ihren Geschäftsbericht 2022 an, sie vertraute ebenfalls auf unsere neue, moderne Ausrichtung.

Zum Projekt
Januar 15, 2021
GCB | Response Room

   

Zum Projekt
E-Mail
WhatsApp
Phone
crossmenu
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram